*
museum-telefon-neu
blockHeaderEditIcon
öffnungszeiten-museum
blockHeaderEditIcon
 Öffnungszeiten: Mai - Ende Oktober, jeden 1. Sonntag von 11.00 - 16.00 Uhr
museum-historie-bild-head
blockHeaderEditIcon
menu_museum
blockHeaderEditIcon
text_museum_historie
blockHeaderEditIcon

Wie alles begann...


Zimmermann Fahrzeugmuseum NeuendorfSeit 1968 restauriert der Inhaber des Museums, Karl Zimmermann, liebevoll Oldtimer – ob Motorräder, Rennboote, Autos oder sonstige Maschinen. Ihn fasziniert die Technik, die dahintersteckt. Aus dieser Leidenschaft wuchs eine beachtliche Sammlung technischer Dinosaurier.

Nach und nach wurde die Privatsammlung so groß, dass er ein Museum eröffnete. Ständig kamen neue Technikjuwelen hinzu und bald waren die 200 qm zu klein; es musste eine größere Halle her. Seit der Erweiterung 1988 ist das Museum ständig am wachsen. Mittlerweile tummeln sich auf 800 qm rund 50 Serien- und Rennmaschinen, 6 Rennboote und diverse andere historische Wunder der Technik.

Heute ist das Museum in Neuendorf das größte Fahrzeug- und Technikmuseum Nordbayerns. Besonders stolz ist der gelernte Waffenmechaniker und Spengler- und Lackierermeister Karl Zimmermann (Jahrgang 1940) auf seine Dampfmaschine von 1912 mit 5 Meter großem Schwungrad, die bis 1990 im Einsatz war.


Das Fahrzeug- und Technikmuseum Neuendorf darf eine Reihe Prominenter zu seinen Besuchern zählen – darunter zahlreiche Rennsportlegenden. Der Entertainer Peter Kraus besuchte 1991 als Prominentengast das Fahrzeugmuseum Neuendorf. Außerdem waren folgende bekannte ehemalige Motorradrennfahrer zu Gast:
Gustl Hobl (Vizeweltmeister von 1956 auf einer DKW 3-Zylinder), Siegfried Wünsche (DKW-Rennfahrer von 1936-55; Deutscher Meister), Walter Kaaden (ehem. MZ-Rennleiter), Horst Fügner (MZ Rennfahrer bis 1959), Heinz Rosner (MZ Rennfahrer bis 1969), Alan Shephard (bekannter englischer MZ Rennfahrer, gewann 1964 in Daytona den 250 ccm WM-Lauf), Ernst Leverkus (berühmter Motorradjournalist), Karl Reese (ehem. Veteranen Fahrzeug Verband-Präsident), Willy Hof (akt. Veteranen Fahrzeug Verband-Präsident).


Karl Zimmermann empfängt Interessenten für das Museum vom 1. Mai bis Ende Oktober jeden Sonntag von 11 – 16 Uhr oder auch nach telefonischer Vereinbarung z.B. für Gruppen. 

historie_bild_links
blockHeaderEditIcon
Zimmermann Fahrzeugmuseum Neuendorf
historie-bild-mitte
blockHeaderEditIcon
Zimmermann Fahrzeugmuseum Neuendorf
historie-bild-rechts
blockHeaderEditIcon
Zimmermann Fahrzeugmuseum Neuendorf
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail